Von P. K. Sczepanek



Download 1.28 Mb.
Page69/114
Date21.01.2021
Size1.28 Mb.
1   ...   65   66   67   68   69   70   71   72   ...   114
“Kabul. 05.08.2011 (dpa/IRIB) – Beim Absturz eines Hubschraubers in Afghanistan sind am Samstag 31 Soldaten einer US-Spezialeinheit ums Leben gekommen. Der Helikopter sei im Osten des Landes von Rebellen abgeschossen worden, erklärte der afghanische Präsident Hamid Karsai in Kabul.
Die Taliban übernahmen die Verantwortung und erklärten im Internet, sie hätten den Hubschrauber der internationalen Schutztruppe Isaf mit einer Granate abgeschossen.
Die Nato-geführte Isaf bestätigte den Verlust eines Hubschraubers und erklärte, ein Rettungseinsatz laufe. In dem Gebiet seien Aufständische aktiv. Nach Angaben eines Sprechers der Provinzregierung läuft in der Region Wardak südwestlich der Hauptstadt Kabul gerade ein Einsatz afghanischer und verbündeter Truppen gegen die Taliban.”

Tatsächlich soll ja während der Bin Laden-Aktion in Pakistan ein Helikopter in Flammen aufgegangen sein; das Pentagon behauptete jedoch, dass dabei niemand zu schaden kam. Nun der erstaunlich Zufall: Bei dem Abschuss des Hubschraubers in Warkad in Afghanistan war genau jenes SEAL Team Nummer 6 an Bord (oder der Rest davon), das beim der Aktion um Bin-Laden eingesetzt war.  Nun ergeben sich folgende Szenarien:

1) Schon während der Bin-Laden-Aktion kamen SEALS ums Leben (bei der Schiesserei und/oder dem Helikopter-Absturz am “Bin-Laden-Anwesen” in Pakistan); das musste vertuscht werden, um Untersuchungen des ohnehin schon suspekten Vorfalls zu vermeiden. Diese SEALS sind jetzt im nachinein “offiziell” tot, getötet bei dem Abschuss des Hubschraubers in Wardak.

2) Die SEALs mussten getötet werden, um Mitwisser des tatsächlichen Geschehens bei der Bin-Laden-Aktion in Pakistan auszuschalten.

3. Eine Kombination aus 1) und 2).

Angehörige des Militärs – darunter ein Oberst – haben Alex Jones informiert, dass man den Rest des Team beseitigt habe, um Zeugen loszuwerden. Sie hatten mit den Angehörigen des SEAL Team 6 gesprochen. Die SEALs waren extrem verägert über die Vorfälle in Pakistan und wollten reden.


--

 http://www.deutscherosten.de/BRACHT.htm



HANS WERNER BRACHT



Share with your friends:
1   ...   65   66   67   68   69   70   71   72   ...   114




The database is protected by copyright ©essaydocs.org 2020
send message

    Main page