Bibliographie



Download 1.95 Mb.
Page1/20
Date conversion13.05.2016
Size1.95 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   20
DEUTSCHSPRACHIGE PRESSE IN UNGARN

1850-1920

I. TEIL

ZEITSCHRIFTEN UND FACHBLTTER


BIBLIOGRAPHIE




Zusammengestellt, mit Vorwort und Register versehen von

Maria Rózsa


INHALT

VORWORT
LITERATURHINWEISE



A: DEUTSCHSPRACHIGE BLÄTTER


B: ZEITSCHRIFTEN UND FACHBLTTER
MIT DEUTSCHEM TITEL, ABER
MIT UNGARISCHEM TEXT


C: GELEGENHEITSBLTTER

D: TITEL AUS DEM “BUDAPESTER PRESSEARCHIV”


REGISTER DER REDAKTEURE
ORTSREGISTER
SACHREGISTER

VORWORT

Die vorliegende Bibliographie umfaßt die von 1850 bis 1920 auf dem Gebiet des historischen Ungarn erschienenen deutschsprachigen Zeitschriften und Fachblätter. Aufgenommen sind alle diejenigen Periodika mit bestimmter (z. B. pädagogischer oder religiöser) Thematik, die mehr als einmal jährlich (vierteljährlich, monatlich, wöchentlich oder, in Ausnahmefällen, täglich) erschienen sind. Nicht aufgenommen wurden die jährlich erscheinenden Jahrbücher oder Jahresberichte, weil sie nicht zum Genre Zeitschrift gehören. Ebenfalls nicht aufgenommen sind Zeitungen: Sowohl die politische Presse von landesweitem Interesse (z. B. “Pester Lloyd”) als auch die regionalen Zeitungen werden in einem zweiten Teil der Bibliographie zu finden sein.

Einige Bemerkungen zur zeitlichen Begrenzung der Bibliographie: Nachdem mit der Arbeit an der ungarischen nationalen Pressebibliographie begonnen worden war, erschien 1986 die von Margit V. Busa zusammengestellte “Magyar sajtóbibliográfia [Ungarische Presse­bibliographie] 1705-1849”, ein Werk, das mit Anspruch auf Vollständigkeit alle (auch die fremdsprachigen) auf dem Gebiet Ungarns erschienenen Periodika mit bibliographischen Angaben bzw. Angabe der Aufbewahrungsorte enthält. Nach Beginn unserer Material­samm­lung legte Busa 1996 eine Fortsetzung ihrer Bibliographie vor, die die bis 1867 erschienenen Periodika umfaßt. Auf die in der letztgenannten Veröffentlichung verwendeten Nummern wird in unserer Arbeit mit “Busa II ...” hingewiesen. Als Abschlußjahr gilt für unsere Bibliographie 1920, das Jahr, in dem der Vertrag von Trianon unterzeichnet wurde, der die Auflösung der Habsburgermonarchie mit sich brachte und nach dem Ungarn fast zwei Drittel seiner Fläche einbüßte, darunter große Gebiete mit deutscher Bevölkerung. Die Bearbeitung der deutschsprachigen Periodika in den Nachfolgestaaten gehört nicht zu den Zielen unserer Arbeit. Soweit eine Zeitschrift über die von uns gesetzte zeitliche Grenze hinaus existierte, geben wir nur das Jahr und nicht das genaue Datum an.

Die Bibliographie gliedert sich in vier Teile. In die Gruppe A wurden deutschsprachige Zeitschriften aufgenommen, in die Gruppe B Zeitschriften, deren Titel teilweise deutsch­sprachig war, die aber keine deutschsprachigen Texte enthielten. Eine gesonderte Gruppe C bilden die sog. Gelegenheitsblätter, die zu bestimmten Anlässen (Feier, Fasching, Ball, Hochzeit, Kongreß), meistens nur einmal, herausgegeben wurden. Die Gruppe D enthält ausschließlich Titel aus dem Buch von Krisztina Voit “Budapester Pressearchiv”. Die in diesem Werk beschriebenen Periodika wurden von der Autorin des Pressearchivs nicht selbst eingesehen; statt dessen sind die bibliographischen Angaben aufgrund von im Archiv der Stadt Budapest vorhandenen Materialien rekonstruiert. Das bedeutet, daß viele der hier gebotenen Titel heute nicht mehr aufgefunden werden können. Da die im Pressearchiv verfügbaren Angaben über das Jahr der Einstellung der Blätter unsicher sind, hielten wir es für richtig, bei den aus diesem Werk übernommenen Periodika auf die Angabe des Jahres ihrer Einstellung zu verzichten.

Die Teile A bis D sind gesondert durchnumeriert und je für sich alphabetisch geordnet. Bei der Zusammenstellung der Bibliographie wurde auch das 1935 erschienene Buch von Heinrich Réz “Deutsche Zeitungen und Zeitschriften in Ungarn von Beginn bis 1918” berücksichtigt, das eigentlich nur eine Titelliste bietet, wobei bemerkt werden muß, daß unsere Bibliographie zahlreiche prinzipielle Abweichungen von dieser Arbeit aufweist. Unsere Bibliographie steht auf neuen Grundlagen und will den bei Busa erstmals angewandten, richtungweisenden modernen bibliographischen Prinzipien folgen.

Die Titelaufnahmen, d. h. die bibliographischen Einheiten, bestehen aus: Titel (die mehr­sprachigen Blätter, die einen Titel in mehreren Sprachen haben, sind im Alphabet unter demjenigen Titel zu finden, der im Blatt selbst an erster Stelle steht; unter dem anderen Titel findet sich ein Verweis auf den Ort der bibliographischen Beschreibung). Untertitel (soweit vorhanden; bei den Untertiteln mehrsprachiger Zeitschriften geben wir ausschließlich den deutschen Untertitel an). Erscheinungsort. Von den Zeitschriften, die außerhalb Ungarns, auf dem Gebiet der ehemaligen Monarchie, erschienen sind, wurden in unsere Bibliographie nur diejenigen aufgenommen, die über einen ungarischen Druckort verfügten (z. B. in Wien erschienene Blätter nur, wenn sie in Preßburg oder Sopron gedruckt wurden). Die Städtenamen sind in derjenigen Sprache angeführt, die im Blatt selbst verwendet wird. Beginn des Erscheinens und Zeitpunkt der Einstellung des Blattes. Name des verantwortlichen Redakteurs. Die Vornamen der Redakteure geben wir kursiviert in der Sprache des Originals, jedoch in deutscher Reihenfolge an, um deutschsprachigen Forschern die Orientierung zu erleichtern. Periodizität (z. B. vierteljährliche, zweiwöchentliche oder wöchentliche Erscheinungsweise) und Format (25 cm: Oktav, 26-35 cm: Quart, 36-50 cm: Folio, größer als 50 cm: Plakatformat). Danach folgt eine kurze Charakteristik des Inhalts; dabei wird angegeben, wenn das Blatt Illustrationen erhält. Soweit vorhanden, geben wir Hinweise auf die einschlägige Fachliteratur, wobei immer die neueste Literatur an erster Stelle steht. Die Bibliographie wird erschlossen durch ein Verzeichnis der Namen der Redakteure, ein Ortsregister und ein Sachregister. In den Registern wird auf die Titel unter Angabe des Buchstabens (ausgenommen Gruppe A) und der Nummer der entsprechenden Gruppe verwiesen. Um bei der Einordnung der von uns nicht selbst eingesehenen Blätter in das Sachregister falsche Zuweisungen zu vermeiden, wurde für die inhaltlich nicht näher bestimmbaren Blätter eine gesonderte Gruppe gebildet.

Das Material wurde aufgrund der Bestände der Széchényi-Nationalbibliothek Budapest zusammen­gestellt, die dem Pflichtexemplargesetz gemäß alle in Ungarn erscheinenden Periodika hätte erhalten sollen und die die größte Sammlung besitzt. Ergänzungen erfolgten durch Angaben aus den Sammlungen anderer Budapester sowie ungarischer Bibliotheken, in einigen Fällen durch Angaben der Österreichischen Nationalbibliothek, weiterhin aus der Fachliteratur. Trotzdem konnte eine große Anzahl von Blättern – auch solcher, die Réz vor dem Zweiten Weltkrieg noch einsehen konnte – heute aus verschiedenen Gründen nicht aufgefunden werden oder ist zur Zeit nicht zugänglich.

Die Bibliographie ist in mehrjähriger Arbeit entstanden. Meine Forschungen wurden durch freundliche Unterstützung der Stiftung “Pro Renovanda Cultura Hungariae” sowie meiner Arbeitsstelle, der Széchényi-Nationalbibliothek, ermöglicht. Mein besonderer Dank gilt meinen Kollegen Herrn Dr. Sándor Dörnyei, der mich zu dieser Arbeit ermunterte, und Frau Éva Lakatos, die mich mit ihren Ratschlägen ständig begleitete. Meine Familie leistete mir ebenfalls fortwährend Unterstützung, besonders bei der Überwindung technischer Schwierigkeiten, ferner bei der Zusammenstellung der Register.



LITERATURHINWEISE

Berkeszi, István: A temesvári könyvnyomdászat és hírlapirodalom története [Geschichte des Temeswarer Buchdrucks und Pressewesens]. Temesvár 1900.

Busa, Margit V.: Magyar sajtóbibliográfia [Ungarische Pressebibliographie] 1850-1867. Budapest 1996.

Kemény, György: Magyarország időszaki sajtója 1911-től 1920-ig [Die periodische Presse Ungarns von 1911 bis 1920]. Budapest 1942.

Lakatos, Éva: Magyar irodalmi folyóiratok [Ungarische literarische Zeitschriften]. Heft 1-40. Budapest 1972-2000.

Lakatos, Éva: A magyar színházi folyóiratok bibliográfiája [Bibliographie der ungarischen Theaterblätter] (1778-1948). Budapest 1993.

Lay, Heinrich: Lugosch und seine periodischen Veröffentlichungen von ihren Anfängen bis zur Gegenwart (1853-1995). Ein Kapitel Kulturgeschichte aus der Stadt an der Temesch. Töging am Inn 1996.

Mados, Lászlóné: Mezőgazdasági szakfolyóirataink bibliográfiája [Bibliographie unserer land­wirtschaftlichen Fachblätter] II. 1900-1944. Budapest 1961.

Potemra, Michal: Slovenská národná bibliografia. Bibliografia slovenských a inoreovch novín a asopisov na Slovensku do roku 1918 [Slowakische Nationalbibliographie. Bibliographie der in Slowakien bis 1918 erschienenen slowakischen und fremdsprachigen Zeitungen und Zeitschriften]. Martin 1963.

Réz, Heinrich: Deutsche Zeitungen und Zeitschriften in Ungarn von Beginn bis 1918. München 1935.

Scheiber, Sándor: Magyar zsidó hírlapok és folyóiratok bibliográfiája [Bibliographie der ungarischen jüdischen Zeitungen und Zeitschriften]. Budapest 1993.

Surján, Miklós: Baranya megye sajtóbibliográfiája [Pressebibliographie des Komitats Baranya] 1852-1984. Pécs 1992.

Szinnyei, József: Magyar írók élete és munkái [Leben und Werke ungarischer Schriftsteller]. Bd. I-XIV. Budapest 1891-1914.

Turányi, Kornél: Mezőgazdasági szakfolyóirataink bibliográfiája [Bibliographie unserer landwirtschaftlichen Fachblätter] I. 1796-1899. Budapest 1958.

Viczián, János: Magyar egyetemi és főiskolai diáklapok bibliográfiája [Bibliographie ungarischer Universitäts- bzw. Schulblätter] 1857-1972. Budapest 1978.

Voit, Krisztina: A budapesti sajtó adattára [Budapester Pressearchiv] 1873-1950. Budapest 2000.

In der Bibliographie verwendete Abkürzungen
Ill. Illustriert

Jg./Jge Jahrgang/Jahrgänge

Nr. Nummer

o. D. ohne Datum

ÖNB Österreichische Nationalbibliothek, Wien

o. Nr. ohne Nummer

o. O. ohne Ort

Red. Redakteur (gemeint ist immer der verantwortliche Redakteur)



SzN Széchényi-Nationalbibliothek, Budapest


A: DEUTSCHSPRACHIGE BLÄTTER


  1. ABENDSTUNDEN. Belletristisches Blatt
    Pest
    Nr. 1 - Nr. 3 o. D. 1864
    Red.: Moritz Strassmann
    Nicht vorhanden
    Lit.: Busa II 3, Réz 2


  2. ÁCSOK SZAKLAPJA - FACHBLATT DER ZIMMERER. Fach- u. gesellschaftliches Organ der ungarländischen Zimmergehilfen
    Budapest
    Nr. 1 April 1896 Jg. 1 - Nr. 16 Dezember 1896 Jg. 1
    Red.: Dezső Bokányi
    Zweiwöchentlich / Folio
    Inhalt: Nachrichten des Industriezweiges
    Réz kennt die Jge 1894-1896
    Lit.: Réz 1357


  3. ÁCSOK SZAKLAPJA - FACHBLATT DER ZIMMERER
    Budapest
    Nr. 1 15. Juli 1904 Jg. 1 - Nr. 6 24. März 1906 Jg. 3
    Red.: Lipót Sterbinszky
    Zweiwöchentlich / Folio
    In ungarischer Sprache, enthielt aber auch deutsche Texte
    Lit.: Réz 1358


ACZÉL ÉS VAS siehe unter: ALLGEMEINER TECHNISCHER ANZEIGER FÜR UNGARN


  1. ADÓK ÉS ILLETÉKEK KÖZLÖNYE - ORGAN FÜR STEUER UND GEBÜHREN
    Budapest
    Nr. 1 15. Februar 1890 Jg. 1 - Nr. 5 1. April 1899 Jg. 10
    Red.: Albert Roth
    Zweiwöchentlich / Folio
    Inhalt: Berichte aus dem Verwaltungsgerichtshof, über Geschäftssteuer, Inserate
    Lit.: Réz 1328


  2. DIE ADVOKATURS- UND NOTARIATSKANZLEI. Ungarländisches Fachblatt zur Förderung der Berufs- und Standesinteressen der Advokaturs- und Notariatsbeamten in Oesterreich
    Wien, gedruckt in Oedenburg
    Nr. 13 1. Juli 1904 Jg. 2 - Nr. 41-42 November-Dezember 1906 Jg. 4
    Red.: Josef Haufstein, ab 15. Mai 1905 zusammen mit S. Schweinburg, ab 25. September 1905: S. Schweinburg
    Monatlich / Quart
    Inhalt: Mitteilungen über Gerichtswesen, Berichte aus den Gerichtskanzleien, Vereinsnachrichten, Inserate
    Réz kennt das Blatt nicht


  3. AEHRENLESE. Beiblatt der SIEBENBÜRGISCHEN ZEITSCHRIFT FÜR HERMANNSTADT
    Hermannstadt
    1866
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Busa II 4, Réz 73


  4. AESCULAP
    Ödenburg
    1903-1906
    Red.: Ludwig Hirschfeld
    Zweiwöchentlich
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Réz 1329


AGENTUR ANZEIGER siehe: ÜGYNÖKSÉGI KÖZLÖNY


  1. AGENTUR- UND AGENTEN-ANZEIGER. Anzeigeblatt
    Neuverbaß
    1905
    Red.: Johann Kniesel
    Zweiwöchentlich
    Nicht vorhanden
    Lit.: Réz 4


  2. AGRAR BLATT. Organ des südungarischen landwirtschaftlichen Bauernvereines
    Temesvár
    Nr. 9 Februar 1914 - Nr. 14 2. April 1914 Jg. 1
    Red.: Stefan Dold
    Wöchentlich / Quart
    Lit.: Mados 322


  3. AGRICULTUR ZEITUNG. Fachblatt für Land- und Forstwirtschaft, Handel, Industrie und Verkehr
    Preßburg
    Januar1891 Jg. 5 - 15. April 1899 Jg. 10
    Red.: [Alexander] S. Müller
    Zweiwöchentlich / Quart
    Inhalt:Veröffentlichte ökonomische und landwirtschaftliche Artikel. Wiederkehrende Themen: Agrarkrise und Agrarsozialismus
    Früher: WESTUNGARISCHE AGRICULTURZEITUNG, Beilagen: FÜR DAS HAUS: 20. Januar - 20. Mai 1891, 5. Januar - 5. Juni 1895, 5. Januar - 15. April 1896; INDUSTRIE ZEITUNG 5. Februar - 5. Juni 1891 Réz kennt die Jge 1887-1900, in der SzN sehr lückenhaft
    Lit.: Turányi 2, Réz 7


  4. AKADEMISCHE BLTTER. Organ der siebenbürgisch-sächsischen Hochschüler
    September 1896 - 20.Juli 1910: Hermannstadt, 20. September 1910 - August 1912 Kronstadt, September 1912 - Juni 1914: Mediasch
    Nr. 5 20. Januar 1897 Jg. 1 - Nr. 9 Mai 1914 Jg. 5
    Red.: Ernst Buchholzer, verantw. Schriftleiter: 20. September 1906 – 20. August 1907: Victor Kloess, 20. September 1907 - 20. August 1908: Friedrich Czikeli, 20. September 1908 - 20. Juli 1910: Hans Graefer, September 1910 - Juni 1912: A. Polay, Oktober 1912 - Juni 1914: Reissenberger, Schriftleiter: September 1897 - 15. August 1900: Ernst Buchholzer, 10. September 1900 - 20. August 1906: Georg Barthmes, 20. September 1906 - 20. August 1909: Victor Kloess
    Inhalt:Vereinsnachrichten, Lokalhistoriche Schriften
    Monatlich / Folio
    Lit.: Viczián 2, Réz 8


  5. DER AKTIONR
    Budapest
    1903-1904
    Red.: K. Püspök
    Zweiwöchentlich
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Réz 228


  6. ALLGEMEINE ARBEITER-ZEITUNG. Wochenblatt für soziale und Arbeiter Interessen, Assoziation, Industrie, für Belehrung und Unterhaltung. Zentral-Organ der Arbeiter-Partei in Ungarn
    Pest
    3. April 1870 Jg. 1 - 17. Juli 1870
    Red.: Viktor Külföldi
    Wöchentlich / Quart
    Themen: Allgemeine und lokale Probleme der Arbeiterbewegung, theoretische Artikel über Ziele der Arbeiterbewegung
    Ungarischsprachige Ausgabe: ÁLTALÁNOS MUNKÁS-ÚJSÁG
    Lit.: Réz 11


  7. ALLGEMEINE ASSECURANZ-REVUE
    Pest
    30. November 1873 - 8. Februar 1874
    Red.: Wilhelm Deutsch
    Wöchentlich / Quart
    Inhalt:Kurze Schriften über Versicherungswesen, im Feuilleton theoretische Schriften über ökonomische Fragen
    Lit.: Réz 12


  8. ALLGEMEINE CHRONIK
    Budapest
    1885
    Red.: Ferdinand Wacker
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Réz 13


  9. ALLGEMEINE EXPORT-IMPORT REVUE. Organ für Handel, Gewerbe, Verkehr und Finanzen
    Budapest, ab 18. April 1918: Budapest-Wien
    Nr. 1 10. November 1917 Jg. 1 - Nr. 19 1. Oktober 1918 Jg. 2
    Red.: Géza Kaszab
    Zweiwöchentlich / Quart
    Inhalt: Handelsnachrichten, Versicherungswesen, Inserate
    Réz kennt das Blatt nicht


  10. ALLGEMEINE FEUILLETONZEITUNG
    Budapest
    Februar, März 1905 (Insgesamt zwei Hefte vorhanden)
    Red.: Josef Eugen Kun
    Monatlich / Quart
    Inhalt: Belletristik
    Lit.: Réz 15


  11. ALLGEMEINE FRAUENZEITUNG
    Als Beiblatt der SOCIAL-REFORM
    Budapest
    1864-1876
    Red.: P. A. Korn
    Monatlich zweimal / Quart
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Busa II 11, Réz 16


  12. ALLGEMEINE ILLUSTRIERTE JUDENZEITUNG
    5. April 1862: CARMEL
    Pest
    Nr. 1 3.August 1860 Jg. 1 - Nr. 49 12. Dezember 1862 Jg.3
    Red.: Josef Bärmann, ab 3. Januar 1862: David Schwab
    Wöchentlich / 1860: Folio, ab 5. Juli 1861: Quart
    Religiöse Zeitschrift, Themen: vermischte Nachrichten, literaturgeschichtliche Skizzen, Schriften über jüdische kulturgeschichtliche und religiöse Themen, Kunst und Wissenschaft,Gedichte, Bücheranzeigen.Ill.
    Lit.: Busa II 12, Réz 19


  13. ALLGEMEINE JÜDISCHE RUNDSCHAU. Conversations Organ für die gesammten Interessen des Judentums
    Budapest
    4. Januar 1907 Jg. 2 - 9. Dezember 1910 Jg. 5
    Red.: Leopold Lebowitsch
    Zweiwöchentlich / Folio
    Inhalt: In kurzen Schriften wurden im Blatt religiöse und kulturelle Themen des Judentums behandelt
    Lit.: Réz 20


ALLGEMEINE LEDERZEITUNG siehe: EGYETEMES BŐRÚJSÁG


  1. ALLGEMEINE MITTEILUNGEN ÜBER LAND UND HAUSWIRTSCHAFT
    Weißkirchen
    Nr. l 1892 - Nr. 13 1897
    Red. u. Druck: W. Kohlhammer, ab Nr. 9 1893: Gustav Görlach in Stuttgart
    Monatlich ein- oder zweimal / Quart
    Populärwissenschaftliches Fachblatt. Rubriken: Acker- und Wiesenbau, Viehzucht, Milchwirtschaft, Geflügelzucht, Fischzucht, Tierkunde, Hauswirtschaft, Obst- und Gartenbau, Blumenpflege, Praktischer Ratgeber, Vermischtes, Fragekasten
    Beilage zum Ung. Weisskirchner Wochenblatt “NERA”
    Mehrere Jahrgänge wurden in Stuttgart gedruckt.
    Rubriken identisch mit denen der ALLGEMEINEN MITTEILUNGEN ÜBER LAND UND HAUSWIRTSCHAFT, Perjámos, vielleicht deren Vorgänger
    Lit.: Turányi 8, Réz 22


  2. ALLGEMEINE MITTEILUNGEN ÜBER LAND UND HAUSWIRTSCHAFT
    Oedenburg
    Nr. 1 1893 - Nr. 14 1895
    Red. u. Druck: W. Kohlhammer in Stuttgart
    Zweiwöchentlich / Quart
    Rubriken: Acker- und Weidenbau, Viehzucht,Milchwirtschaft, Bienenzucht, Gefügelzucht, Gartenbau, Fischerei, Praktischer Ratgeber. Das Blatt enthält nur Fachartikel.
    Beilage der ERSTEN UNGARISCHEN BAUERNZEITUNG
    Lit.: Turányi 9


  3. ALLGEMEINE MITTEILUNGEN ÜBER LAND UND HAUSWIRTSCHAFT
    Perjámos
    Nr. 1 1897 - Nr. 9 1898
    Red.: Gustav Görlach
    Monatlich ein oder zweimal / Quart
    Inhalt: aussschließlich Fachberichte. Rubriken: Acker- und Wiesenbau, Viehzucht, Milchwirtschaft, Bienenzucht, Geflügelzucht, Tierpflege, Tierkunde, Obst- und Gartenbau, Blumenpflege, Hauswirtschaft. Ill.
    Beilage zur TORONTALER ZEITUNG in Perjámos
    Lit: : Turányi 10, Réz 23


  4. ALLGEMEINE MITTEILUNGEN ÜBER LAND UND HAUSWIRTSCHAFT
    Stuttgart - Temesvár
    Dezember 1902 - 25. März 1903
    Red.: E. Görlach
    Unregelmäßig / Quart
    Beilage zu DEUTSCHES TAGBLATT FÜR UNGARN
    Vormals: PRAKTISCHE MITTEILUNGEN FÜR GEWERBE UND HANDEL, LAND- UND HAUSWIRTSCHAFT
    Lit.: Mados 340


  5. ALLGEMEINE MITTEILUNGEN ÜBER LAND UND HAUSWIRTSCHAFT
    Perjamos - [Stuttgart]
    Nr. 6 1905 - Nr. 42 1908
    Red.: Alois Pirkmayer
    Wöchentlich / Quart
    Rubriken: Acker- und Wiesenbau, Viehzucht, Bienenzucht, Geflügelzucht, Tierkunde, Hauswirtschaft, Gesundheitspflege, Obst- und Gartenbau, Blumenpflege, Praktischer Ratgeber, Vermischtes. Ill.
    Beilage zu SÜDUNGARISCHE BÜRGERZEITUNG
    Vormals: TORONTALER ZEITUNG
    Lit.: Mados 341


  6. ALLGEMEINE MÜHLEN-NACHRICHTEN
    Budapest
    9. Juli 1882 Jg. 1 - 10. Dezember 1893 Jg. 11/16
    Red.: Bogoljub Löwe
    Zweiwöchentlich / Folio
    Inhalt: Geschäftsberichte, Mehlpreise, kleinere Schriften über Fragen der Mühlenindustrie
    Hauptblatt: UNGARISCHE MÜHLEN ZEITUNG
    Lit.: Réz 25


  7. ALLGEMEINE OESTERREICHISCHE PRIVATBEAMTEN-ZEITUNG. Organ zur Wahrung und Förderung der Standesinteressen aller Privatangestellten
    Wien, gedruckt in Preßburg
    Nr. 37 1898 - 5. Juli 1898; Nr. 11 20. Jänner 1900 Jg. 5 - Nr. 12 20. Dezember 1915 Jg. 9
    Red.: Josef Seidl, ab 20. Januar 1913: Flor. Bergmann
    Zweiwöchentlich / Quart
    In der ÖNB vorhanden
    Lit.: Réz 1732


  8. ALLGEMEINE RUNDSCHAU. Publikations Organ. Spezialanzeiger für Österreich-Ungarn, Deutschland und die Balkanstaaten
    Budapest
    September 1898 Jg.1 - September 1907 Jg. 11
    Red.: H. Brody
    Monatlich / Folio
    Anzeigeblatt
    Lit.: Réz 27


  9. ALLGEMEINE SPORT-ZEITUNG
    Budapest
    4. März 1882 - 11. November 1882
    Red.: Armand H. Goldreich
    Wöchentlich / Quart
    Beiblatt des NEUEN POLITISCHEN VOLKSBLATTS
    Inhalt: Kurze Nachrichten der verschiedenen Sportarten
    Lit.: Réz 28


  10. DER ALLGEMEINE SUBMISSIONS-ANZEIGER
    Früher: DER SUBMISSIONS-ANZEIGER. Central-Organ zur Vermittlung von Arbeit und Lieferung, ab 15. Januar 1879: Central-Organ für Bau, Gewerbe und commercielle Interessen, ab 3. April 1879: Central-Anzeiger für Gewerbe, Industrie und Handel, mit dem Allgemeinen Submissions-Anzeiger, ab 21. August 1879: CENTRAL-ANZEIGER für Bau, Handel und Industrie, mit dem ALLGEMEINEN SUBMISSIONS ANZEIGER
    Budapest
    Nr. 1 6. Januar 1878 Jg. 4 - Nr. 47 25. Dezember 1879 Jg. 5
    Wöchentlich / Folio
    Red.: J. B. Witzenrath, ab 23. Februar 1878: Moritz Tichtl, ab 30.Oktober 1879: Lajos Fülöp
    Anzeigeblatt, Inhalt: Submissionen aus Österreich/Ungarn und die wichtigsten ausländischen Submissionen, Offertverhandlungen, Regalien-Verpachtungen, Anzeigen
    Lit.: Réz 38


  11. ALLGEMEINE UNGARISCHE FEUERWEHR- UND TURNZEITUNG
    Pest
    1872-1873
    Red.: L.A. Vogel
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Réz 29


  12. ALLGEMEINE UNGARISCHE WEINZEITUNG. Organ für Weinhandel, Kellerwirtschaft und Weinbau
    Sopron
    1. Mai 1900 - 15. Mai 1902
    Red.: Berthold Rosenstingl
    Zweiwöchentlich / Quart
    Inhalt: Interessenvertretung der Weinbauer.
    Lit.: Mados 342


  13. ALLGEMEINE VEREINS-PRESSE. Organ für das gesammte Vereinswesen
    Budapest
    1877
    Red.: Josef Kohn
    Kein Exemplar vorhanden
    Lit.: Réz 31


ALLGEMEINE ZAHNTECHNISCHE REVUE siehe: ÁLTALÁNOS FOGTECHNIKAI SZEMLE

ALLGEMEINE ZEITUNG FÜR WEINBAU, SPIRITUSPRODUKTION UND BIERBRAUEREI siehe: ÁLTALÁNOS BORÁSZATI, SZEZSTERMELÉSI ÉS SÖRFŐZÉSI UJSÁG




  1. ALLGEMEINER ANZEIGER für Handel-, Gewerbe-, Verkehr- u. Communal-Angelegenheiten
    Sopron
    Nr. 1 1. Juni 1902 Jg. 1 - Nr. 7 13. Juli 1902 Jg. 1
    Red.: Uzor Kuppis
    Wöchentlich / Folio
    Inhalt: Nachrichten über Handel und Gewerbe, Verschiedenes, Inserate
    Lit.: Réz 36


  2. ALLGEMEINER ANZEIGER. Zeitschrift aller amtlichen Mittheilungen für die Länder der ungarischen Krone
    Pest - Ofen
    Nr. 27 1. Juli 1869 Jg.2 - Nr. 22 26. Juni 1870 Jg. 3
    Red.: Josef Bauszner
    Wöchentlich / Quart
    Enthält alle amtlichen Kundmachungen der ungarischen Regierungszeitung BUDA-PESTI KÖZLÖNY, Gesetze, Regierungsverordnungen, gerichtliche und behördliche Publikationen, ferner alle staatlichen, sozialen und nationalökonomischen Ereignisse der Woche
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   20


The database is protected by copyright ©essaydocs.org 2016
send message

    Main page